Montag, 21. März 2011

Frühlingserwachen



auch bei meinen Socken.

Gelb ist nicht so meine Farbe, aber bei diesen Socken gefällt es mir sehr gut, es ist zwar kräftig aber nicht zu grell.  Es ist ein Querrippenmuster und die Anleitung gibt es  Hier  ganz nach unten scrollen.
 
Grösse 39,  Wolle von Regia  Flusi das Sockenmonster 4- fädig " Firn" Color, gestrickt auf Nadelspiel 2,00

Kommentare:

  1. Sehr schöne Socken hast du genadelt.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. toll sind die Socken geworden Muster wie Farbe .

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Das Muster ist Klasse, aber die Farbe............ Nicht böse sein, du kennst ja meinen Geschmack.
    Bis bald
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Jede Socke selbst gestrickt ist ein Kunstwerk, finde ich. Und wenn dir dieses Gelb gefällt, um so besser. Ich stehe mehr auf Weinrot in allen Schattierungen. Schau mal in meinen Blog www.rikesschaufenster.blogspot.com
    LG Erika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Burga,
    die Socken sind toll geworden. Das Muster passt sehr schön zu den Farben. Eine Einladung an den Frühling.
    Liebe Grüße
    Friederike

    AntwortenLöschen

Schön das du auf meine Seite gefunden hast. Lieben Dank für deinen Besuch und deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber.
Herzlichst Walburg